Polizeichor Trier 1981 e. V.

Polizeipräsidium Trier
Salvianstraße 9, 54290 Trier

 

 

 
2003
 
  • 21. 01. 2003  Jahreshauptversammlung im Polizeipräsidium, 
    in der Südallee 3 mit harmonischem Verlauf. Hans Michalik wurde 
    mit Dank in den verdienten Ruhestand als scheidender Kassen-
    prüfer entlastet. Nachfolger ist Achim Trenzen.

       
    Vorstand: 

    1. Vorsitzender: K. Zeimentz,    
    2. Vorsitzender:
    W. Mettlach    
    Schatzmeister:       R. Weiland
    Geschäftsführer:    P. P. Rother,     
    neu im Amt: 
    Kassenprüfer: 
        Achim Trenzen

  • 17.05.03  Erste Aktion der Ehrenamtsagentur am Viehmarkt.  
    Vom Wetter gepeinigt aber nicht zu entmutigen zeigte sich 
    unsere kleine Schar der Sänger sogar bei "a capella". Es regnete, 
    ein E-Piano war nicht einsetzbar. 
  • 22.06.03  Tag der offenen Tür beim Polizeipräsidium Trier, Salvianstraße 9    
    Ein "Dienstlicher Anlass"; unser Chorgesang zur Präsentation des 
    neu errichteten Polizeipräsidiums. Für Neuling Bernd Hurth die Feuertaufe, sein erster Auftritt
    und das gleich im "Allerheilgsten".
  • 27.06.03  Chorgesang im Altenheim St. Josef Schweich    
    Schon zur Tradition ist unser Gesang im Altenheim geworden. Fröhlicher Gesang öffnete die 
    Herzen. Nach der Pause sangen 
    viele Bewohner die Silcher-Lieder mit. Der "Wachsame Hahn" 
    krähte herzerfrischend in den voll besetzten Saal.
  • 29.06.03  Mitgestaltung der Jubiläumsmesse in Menningen   
    Das Akkordeonorchester Menningen-Minden wurde 30 Jahre jung. Unser Chorgesang gab dem
    im Freien abgehaltenen Gottesdienst 
    eine besondere Note. 
  • 05.07.03  Trierer Sommertreff
    Chorgesang im Brunnenhof mit herzerfrischenden Liedern. Ein 
    Bogen wurde von Trier über USA, Dalmatien und Italien bis 
    Russland gespannt. Die Zuhörer hatten nicht genug als der 
    Abgesang bevorstand und sie forderten eine Zugabe. 
  • 26.07.03 6-Wochen-Amt für die verstorbene Schwiegermutter 
    unseres Geschäftsführers 
    Mit einer nicht selbstverständlichen doch sofortigen Bereitschaft 
    der Sangesfreunde war es möglich, die hl. Messe in St. Valerius gesanglich auszuschmücken.
    Der Gastdirigent, Herr Adolf Dostert aus Ayl konnte mit dankenswerter Unterstützung
    durch Herrn Lorenz Becker, dem Vorsitzenden vom Männer-Gesang-Verein Trier-Feyen
    rechtzeitig gefunden werden. 
  • 10.08.03  Hüttenfete in der General von Seidel Kaserne  
    Der Hitze zu entfliehen, ob das gelingt? Oh ja! Umgeben von Schatten spendenden Bäumen
    durchlüftet mit sanfter Briese, unterhalten vom Wohlklang des Männerchores, gestärkt mit
    vorzüglichem Grillgut, Salaten, Kaffee u. Kuchen...   
    Das hat schon was. 
  • 29.08.03 Chorgesang beim Sommerfest der AWO, Härenwies  
    Ein fester Programmpunkt ist der Chorauftritt bei der AWO, 
    Härenwies in Trier-Süd.
  • 31.08.03 Geburtstagsständchen bei Otto Kaufmann 
    Zum 80-sten ist es schon eine Ehrenpflicht, den Chor singend gratulieren zu lassen. Das taten
    wir auch sehr gerne beim Otto im Garten!
  • 07.09.03 Chorgesang zum Frühschoppen beim internationalen Polizeimarsch in Schweich  
    Der Sportförderkreis der Polizei Schweich richtete zum 10 Jährigen Bestehen des Vereins zum
    wiederholten Mal einen  internationalen Polizeimarsch aus. Unser Beitrag war der Chorgesang
    zum Frühschoppen.  
  • 28.09.03 Wallfahrt der Polizei nach Trier 
    Mit unserem Chorgesang in der Konstantin-Basilika in Trier hatten 
    wir die Gelegenheit, die Wallfahrt der Polizei mitzugestalten. Es ist 
    eine Freude, diesen gewaltigen Raum mit Gesang zu erfüllen.
  • 07.10.03 Wird es ein denkwürdiger Tag? 

    Der Polizeichor Trier im Wandel? Das wird sich noch zeigen. Der Versuch wurde jedenfalls 
    gestartet. 
  • 20.11.03  Ehrung von Persönlichkeiten des Trierer Musiklebens u. Laienschauspiels 2003    
    Ehrenamt, ein Zauberwort? Nein! Manchmal eine Selbstaufgabe, zumindest in der persönlichen Freizeit,
    welche man seinen Freunden schenkt. Das Kulturbüro der Stadt Trier,  vertreten durch den
    Kulturdezernent Herrn Ulrich Holkenbrink, ehrte 6 Persönlichkeiten, welche mindestens 15 Jahre eine
    Führungsrolle in den betreffenden Vereinen aufweisen können. Im Polizeichor Trier 
    ist es unser Vorsitzender EPHK a.D. Klaus Zeimentz. Auch wir, die Aktiven, halten sein Engagement für 
    den Chor in Ehren.            

    Herzlichen Glückwunsch Klaus!
  • 29.11.03  Familienfest    
    Eine schöne Tradition: Familienfest im überfüllten Saal "Herzogenbusch" im Postillion! Gemütliches
    Beisammensein, feine Küche, Überraschungsgäste, gemeinschaftliches Einsingen, erster gemischter
    Chorvortrag, eine Wahnsinnstombola, Ehrungen und Dankgesang mit einer erschöpfenden Zugabe
    und ultimativem Abgesang ließ den Abend zum "Augenblick" schrumpfen. Was um 19:00 h begann
    wollte nach 1:00 h morgens nicht enden. 
  • 13.12.03  Unterhaltsamer und vorweihnachtlicher Chorgesang in Morbach    
    Als erstes gleich ein echter Knaller! Der Chor befindet sich in einer Umbauphase. Immer mehr Frauen
    kommen hinzu. Markus Thome Leistete ganze Arbeit. Am Nachmittag Vorweihnachtlicher Gesang 
    im Alten- u. Pflegeheim, am Abend Mitgestaltung der hl. Messe in 
    der Pfarrkirche St. Anna

 

Jahr

1981
1982
1983
1984
1985
1986
1987
1988
1989
1990
1991
1992
1993
1994
1995
1996
1997
1998
1999
2000
2001
2002
2003
2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019
2020