Polizeichor Trier 1981 e. V.

Polizeipräsidium Trier
Salvianstraße 9, 54290 Trier

 

 

 
2006


   Start            Zwischenstop          Heimweg  

  • 08.01.2006 Winterliche Wanderung, die nicht nur dem Körper, ja auch der Seele gut tut. Und was haben wir alles auf der schönen Route mit 200 m Höhenunterschied 9 Km Gesamtlänge alles erlebt. Schöne Aussicht in die Weite Landschaft des Kenner Moseltales, nette Begegnungen unterwegs und eine empfehlenswerte Gastronomie auf den höchsten Punkt unserer Wanderroute "Zur Sang".

  • 24.01.2006 Jahreshauptversammlung mit harmonischem Verlauf. Neuer Vorstand wurde gewählt.
    1. Vorsitzender: Markus Thome, er ist auch unser Dirigent.
    2. Vorsitzende: Marita Kohr,
    Geschäftsführer: Peter P. Rother, Schatzmeister: Reinhold Weiland
    Klaus Zeimentz, bisheriger Vorsitzender wird sich wieder nach erhaltener Entlastung und Beendigung der Vorstandsarbeit dem Ehrenvorsitz widmen. Wahlleiter Hans Michalik dankte Klaus Zeimentz für seine Verdienste um dem Polizeichor Trier während 
    seiner Vorstandstätigkeit.

 

  • 04.03.2006 6-Wochenamt für Albert Stoffels aus Zemmer-Rodt. Albert Stoffels war ehemals aktiver Sänger im Polizeichor Trier. Trotz widriger Wetterverhältnisse am Tag zuvor (Schneechaos) ließen sich die Aktiven nicht entmutigen und "wagten" 
    die Fahrt zur Kirche in Rodt um so dem Toten und ehemaligen Sangesfreund die letzte Ehre zu erweisen. Tatsächlich war die 
    Fahrt durch die winterlich geschmückte Landschaft eher wie ein Geschenk der Natur. Einfach nur ein herrlicher Anblick.

 

  • 19.04.2006 Jahreshauptversammlung 2. Teil. "Feuertaufe" für den neu gebackenen Vorsitzenden. Nachdem nun auch die Kassenprüfung abgeschlossen werden konnte wurde der Bericht der Kassenprüfer vorgetragen und der Vorstand mit dem 
    Schatzmeister entlastet. Der neue Schatzmeister ist nach wie vor Reinhold Weiland.

 

  • 26.04.06, Immer mehr Frauen erobern den Polizeichor. Neuzugänge Ilona Popova und Ursula Waldkönig.

 

  • 10.05.06, eine ungewöhnliche aber gemütliche Probe. Klaus Zeimentz lud aus Anlass seines 70-en Geburtstages zu einem Schmaus in die Kantine des Polizeipräsidiums ein.

 

  • 27.05.2006 "Zu Gast bei Freunden" Das der Fußballweltmeisterschaft entliehene Moto gilt hier in besonderer Weise. Während der freundschaftlichen Begegnung der Chöre aus Herzogenbusch und Trier entstand im vergangenen Jahr eine neue Freundschaft zwischen 
    den Chören aus Mondercange/Luxemburg und Herzogenbusch/Holland. Wir dürfen uns durchaus als "Stifter" dieser Chorfreundschaft fühlen.


  • 21.06.2006 "Dämmerschoppen" im Senioren- und Pflegeheim der AWO, Härenwies in Trier. Es ist schon Tradition, dass wir in diesem Senioren- und Pflegeheim alljährlich auftreten. Auch dieses Mal war das Wetter toll, wenn auch der Wind fast die Noten vom Klavier geblasen hätte. Ein paar lustige Lieder u. einige aus "guter alter Zeit" brachten die Zuhörer kurzweilig in eine heile Welt. Ein Plausch danach vertiefte diesen Eindruck. Wir danken der Hausleitung für den herzlichen Empfang. 


  • 31.07.2006 Mitgestaltung des Trauergottesdienstes für Maria Rother. Es ist die am 25.07.2006 verstorbene Mutter des Geschäftsführers. Eine bewundernswerte Leistung des Polizeichores, so spontan und ohne besondere Probe die Schubertmesse und einige Wunschlieder zu singen. Die Trauergäste waren allesamt tief berührt, einen so feierlich gestalteten Gottesdienst erlebt zu haben. 

    Die zahlreiche Beteiligung der Aktiven lässt die Verbundenheit mit der Familie der Verstorbenen spüren. 

  • 06.09.2006  
    Rolf Herschler  ein (altes) neues Gesicht stärkt seit heute den Polizeichor Trier. Große Freude löste sein Erscheinen in der heutigen Probe aus. Dank erfolgreicher Werbung von Reinhold Weiland will Rolf, ehemals aktiver Sänger im Polizeichor Trier und jetzt ständiges Chormitglied am Stadttheater Trier uns im wahrsten Sinne des Wortes unter die Arme greifen.  Der Bass (seine Stimmlage)  ist der Unterbau des Chorklangkörpers und da sind wir für eine solche sichere Stimme sehr empfänglich. 


  • 19.09.2006 Manfred Dostert wurde mit dem Kultur-Ehrtenbecher für sein langes Engagement im Polizeichor Trier geehrt.
    Bisher wurden aus unserem Chor ausgezeichnet: Klaus Zeimentz, Reinhold Weiland, Manfred Dostert.

  • 08.10.2006 Intensive Chorprobe für das Jubiläumskonzert. In Morscheid/Morbach begann der intensive Probentag mit einem Gottesdienst, welchen wir gesanglich unterstützten. Anschließend wurde in Morbach für das Konzert (28.10.2006) fleißig geprobt. Eine entspannende Mittagspause brachte uns wie der die nötige Energie für den 2. Teil am Nachmittag.

    28.10.2006  25-jähriges Chorjubiläum, ein besonderes grenzüberschreitendes Ereignis. Wasserbillig in Luxemburg in Grenznähe dort das Centre Culturel war der richtig gewählte Ort und Raum  für dieses denkwürdige Ereignis. Mit Unterstützung des Frauen- und Männerchores der Polizei Hannover und der organisatorischen Unterstützung durch den Sängerbond Museldall Waasserbëlleg vermittelt durch den Bürgermeister Herrn Gust Stefaneti wurden wir schon reichlich beschenkt.

    Hinzu kamen die Überraschungen: Eine Vielzahl der eingeladenen Ehrengäste an der Spitze und für alle stellvertretend genannt unser Polizeipräsident Dr. Manfred Bitter, Kollegen aus Wasserbillig und Grevenmacher (L) die Sangesfreunde aus ’s Hertogenbosch (NL) 

    Leider konnten uns unsere Sangesfreun -dinnen/-de aus Mondercange (L) die  "Chorale Lidderfrënn Monnerech" nicht besuchen, weil sie an diesem Wochenende auch eine Chorveranstaltung haben.  

    Um das Chorleben und den Gesang verdiente Mitglieder Manfred Dostert, Alois Hess, Hans Michalik und Klaus Zeimentz wurden durch den Sängerbund der deutschen Polizei und durch den Chorverband geehrt. 

    Eine besondere Überraschung gelang den Sangesfreunden aus ’s Hertogenbosch: Sie ehrten unserer Polizeichor durch die Anwesenheit einer großen Abordnung und persönlich Klaus Zeimentz für seine Verdienste um die Freundschaft der beiden Chöre mit einer Ehrenmitgliedschaft im "Politi Mannenkoor Brabant Noord"! 

    Schließlich bedankte sich der Polizeichor Trier  bei den Besuchern mit einem abwechslungsreichen und unterhaltsamen Abend und bei den Dirigenten, Vorsitzenden dem Solisten und den Pianisten für diesen gelungenen feierlichen Übergang in die nächsten 25 Jahre erfolgreichen Chorlebens.

     

 

  • 02.12.2006 Familienabend, ein Fest mit guter Tradition. Im Postillion wurde es eng. Es kamen mehr Gäste als angemeldet, schließlich konnte doch jeder einen Sitzplatz bekommen. Eine reichhaltige Tombola sorgte für Spannung und Unterhaltung. Frau Magdalena Krischel wurde für ihre 25-jährige Treue zum Polizeichor als förderndes Mitglied geehrt. Rolf Herschler haben wir vor der versammelten Vereinsfamilie für seine Unterstützung des Chores beim Jubiläumskonzert gedankt. Ilona Popova unterhielt mit russischen Weisen und Rolf Herschler rundete den Abend mit einer amüsanten Weihnachtsgeschichte ab. Erst spät nach Mitternacht nach gemütlicher Plauderei verließen die letzten Gäste das Lokal. Ein schöner Abschluss des Jubiläumsjahres.

 

  • 13.12.2006 Zugang im Chor. Ein herzliches Willkommen möchten wir unseren neuen Interessenten aussprechen. Elisabeth Jäger erfolgreich durch Ludmilla Kyslakovska und Helmut Kupeý erfolgreich durch Monika Redelberger geworben, haben sich gestern zur Freude der Anwesenden zu uns hinzu gesellt. Erst am 03.01.2007 werden Sie die Möglichkeit haben mit uns zu singen, weil jetzt eine Weihnachtspause eingehalten wird. Schön, dass uns beide "ihre Stimme" geben wollen. Eine Gute Entwicklung zum Jahresabschluss.

  • 17.12.2006 Sektfrühstück als Dank für weitere Werbung Aktiver

 

  • 29.12.2006 Kinderarbeit? Nein Danke! Man beachte die Teamarbeitsanordnung. Alina, schon recht professionell mit Faltarbeiten vertraut und Luca in seinen Dienstanfängen. Beide helfen Opa Peter, damit die Einladung zur Jahreshauptversammlung rechtzeitig zum Post kommt.



 

Jahr

1981
1982
1983
1984
1985
1986
1987
1988
1989
1990
1991
1992
1993
1994
1995
1996
1997
1998
1999
2000
2001
2002
2003
2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019
2020